32_Logo_SW2.jpg

Du möchtest Dich kurz- oder mittelfristig beruflich verändern?

Die Herausforderungen der Energiebranche reizen Dich?

Du suchst nach einem Unternehmen, mit dem Du über Herausforderungen und nicht über Vakanzen sprechen kannst?

Du willst nicht als ersten Schritt eine Bewerbung versenden?

Fühlst Du Dich bei einer dieser Fragen angesprochen?
Dann könnte der kostenfreie Service von FELD32 für Dich interessant sein.

Was macht FELD32 anders?

Wenn Du über eine berufliche Veränderung nachdenkst, sehen wir Dich nicht als Bittsteller. Aber das ist oftmals beim heutigen Recruiting die gängige Rollenverteilung. Es wird erwartet, dass sich die Menschen bei den Unternehmen bewerben. Diese Denkweise ist gefährlich arrogant oder netter formuliert entspricht sie nicht den Angebots- und Nachfrageverhältnissen. Eigentlich sollte es umgekehrt sein.

Die Unternehmen sollten sich bei Dir bewerben?

Aber auch das wäre kein erstrebenswerter Zustand. Eine Kommunikation auf Augenhöhe sollte von Beginn an vorhanden sein. FELD32 bietet Dir und den Unternehmen eine Möglichkeit anders aufeinander zuzugehen. Gemeinsame Ziele stehen dabei im Mittelpunkt. 

DAS VORGEHEN BEI FELD32

Wir besprechen mit Dir Deine Vorstellungen für Deine neue Herausforderung. Wir wollen wissen, was Dich reizt, was Dich erfüllt. 

Dabei entsteht ein Bild, eine Art Beschreibung der Umgebung und der Tätigkeit, bei der Du Dich zukünftig einbringen willst.

Die Ergebnisse, die dabei entstehen, stellen wir Dir vor und Du entscheidest, ob Du einen Dialog mit einem der Unternehmen starten möchtest.

Dieses Bild nehmen wir in unsere Gespräche bei den Unternehmen mit und gleichen es mit den dortigen Bedingungen und Zukunftsplänen ab.

In diesem Dialog wird über konkrete Aufgaben gesprochen, die von Dir in diesem Unternehmen übernommen werden könnten.

Wenn Du kein Unternehmen, kein Gesprächsangebot interessant findest, wird kein Unternehmen jemals erfahren, dass Du auf der anderen Seite warst.

Somit sparst Du Zeit und kannst aktiv bei der Entstehung Deiner nächsten beruflichen Herausforderung mitwirken.